top of page

Rahmen
Orbea Occam OMR. Concentric Boost 12x148 rear axle. Pure Trail geometry. Internal cable routing. Asymmetric design. 29" wheels


Dämpfer

Fox Float DPS Factory 3-Position Evol Kashima custom tune 210x50mm

 

Gabel
Fox 34 Float Factory 140 FIT4 3-Pos-Adj QR15x110 Kashima 

 

Kurbel
Shimano XT M8100 32t


Steuersatz
Acros Alloy 1-1/8 - 1-1/2" Integrated

 

Lenker
Race Face Next R 35 20mm Rise 780mm


Vorbau
Race Face Aeffect R 35mm interface


Hebel
Shimano XT M8100 I-Spec EV

 

Bremsen
Shimano XT M8120 Hydraulic Disc 

 

Kassette
Shimano CS-M7100 10-51t 12-Speed

 

Schaltwerk
Shimano XT M8100 SGS Shadow Plus

 

Kette
Shimano M6100

 

Laufradsatz
Race Face TURBINE-R30 TLR 15/110mm IS

 

Reifen
Maxxis Dissector 2.40" 60 TPI 3CMaxxTerra Exo TLR 

 

Reifen
Maxxis Rekon 2.40" FB 60 TPI Dual Exo TR


Sattelstütze
Fox Transfer Dropper

 

Sattelstütze Remote
Shimano SL-MT500 I-Spec EV


Sattel 
Fizik Taiga S-alloy rail 

 

Kettenführung
Orbea OC chainguide

 

ORBEA OCCAM M10 SCHWARZ

€ 6.099,00 Standardpreis
€ 5.299,00Sale-Preis
Farbe: Schwarz
  •  

    Orbea kann schnell bergauf. Spätestens seit den Erfolgen im Cross-Country-Worldcup und den Weltmeistertiteln von Catharine Pendrel ist klar: Die Basken gehen weltmeisterlich zur Sache, wenn es darauf ankommt, vortriebsstarke Bikes zu bauen. Und das gilt nicht nur für Cross-Country-Racebikes. Das neue Orbea Occam M10 setzt bei Trail- und Tourenfullys Massstäbe, wenn es darum geht, effizient und flott bergauf zu pedalieren. Mit 140 Millimetern Federweg am Heck und 150 Millimetern an der Front bietet das Occam zehn bis 20 Millimeter mehr Federweg als manch anderes Trailbike. Doch das heisst noch lange nicht, dass die Muskel-Power auf langen oder steilen Anstiegen im Fahrwerk verpufft. Im Gegenteil: Das Bike reagiert schnell, spritzig und lässt sich beinahe wie ein Cross-Country-Bike zu ungeahnten Höhen jagen.

bottom of page